19. September 2019

Das war der Markt im Schlosspark 2019

Hallo ihr Lieben

Der Markt im Schlosspark in Belp liegt nun schon fast eine Woche zurück. 
Alle Sachen sind wieder verstaut, die Wohnung aufgeräumt und das Auto geputzt. 
Was bleibt sind die vielen schönen Erinnerungen an diesen wahnsinnigen Tag und natürlich jede Menge Fotos die ich euch nicht vorenthalten will.

markt im schlosspark, schloss belp, schlosspark belp, belp, markt belp, calkboard,stefanie greutmann, manuela schenk, margrit rebsamen, gabriela schneider, caroline kappeler

markt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belp, wegweisermarkt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belp, brocante, gwie, gwiegabriela, industrieleuchte, leuchte, industrial


"Es sind die Begegnungen mit Menschen die das Leben lebenswert machen."

Was wir an unserem 1. Markt im Schlosspark erleben durften, sprengt alle Erwartungen und berührt mich sehr.
Die Nacht vor dem Markt habe ich nur 2 Stunden geschlafen. 
So vieles ging mir durch den Kopf. 
Wird alles klappen, haben wir genug Werbung gemacht, kommen die Leute, funktioniert der Aufbau, etc. 
Doch meine Bedenken waren völlig umsonst. 
Es hat alles PERFEKT geklappt.

Ganz viele, liebe Menschen haben dazu beigetragen, dass dieser Tag so wunderbar wurde. 

Ein ganz grosses Dankeschön geht an das ganze Team, unsere so wunderbaren Helfer die im Hintergrund wahnsinniges geleistet haben. 
Sie haben bei der Planung und beim Auf- und Abbau geholfen, Autos aus der ganzen Schweiz und sogar dem nahen Ausland eingewiesen, Give-Aways verpackt und den Ausstellern verteilt, uns mit Kaffee und Essen versorgt, und, und, und. 
Ohne euch Helfer wäre so ein Tag undenkbar.


markt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belp, helfer

markt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belp, brocante, gwie, gwiegabriela, alte schätzemarkt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belp, brocante, gwie, gwiegabriela, handlettering, calkboard

markt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belp, ruumwaerch, ruumwärchgartenallerlei,  markt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belp

markt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belp, creapunkt, handmadefloristik, floristik, beton


Danke an all die wunderbaren Aussteller. 
Jeder einzelne hat mit so viel Liebe zum Detail seinen Stand mit einzigartigen Produkten eingerichtet und mit so viel Freude unseren Markt zu dem gemacht was er war.
Danke an dieser Stelle auch für eure zahlreichen positiven Feedbacks.
Viele von euch haben uns gesagt, dass sie noch nie so einen perfekt organisierten Markt erlebt haben. 

Das haben wir auch von Seiten der Besucher oft gehört und hat uns enorm gefreut. 
Wir haben Stunden, nein Tage mit der ganzen Planung verbracht, damit wir alles tip top organisiert haben und es kein Chaos gibt.
Umso schöner, wenn dann am Ende tatsächlich alles einwandfrei klappt.


seifenstück, seifenstueck, naturseifen

navani brocante, gwiegabriela, gwie. industrieleuchten

bühlhof ostermundigen, buehlhofruumwaerch, ruumwärch, belp

markt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belp

schlaraffenland, esther bierichivito, foodtruck, foodtruck chivito

Danke an die unzähligen Besucher die teilweise wahnsinnig lange Anfahrtswege in Kauf genommen haben. 
Es hat mich enorm gefreut, Menschen zu sehen die ich schon ganz lange nicht mehr getroffen habe und dass so viele meiner alten Schätze ein neues Zuhause gefunden haben.

Wir sind alle überwältigt von dem riesen Ansturm. 
Um 10:00 Uhr, als sich die Tore öffneten, wurden wir regelrecht überrannt.
Ich habe am Morgen, bevor es los ging, einige wenige Bilder gemacht und kam erst gegen 17 Uhr wieder dazu die Kamera kurz in die Hände zu nehmen. 
Ich habe erst zu Hause gemerkt, dass ich leider diverse Stände nicht fotografiert habe.
Es fehlt mir sogar ein Bild von meinem ganzen Stand....


Der Besucherstrom hielt an bis zum Schluss und manche Besucher sind sogar über Stunden im Park geblieben und wollten kaum noch heim.
Trotz den vielen, vielen Menschen im Schlosspark war nie eine Hektik oder Stress zu spüren. 


markt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belp

markt im schlosspark, belp, schlosspark belp, schloss belpmanuela schenk, ruumwaerch

markt im schlosspark, wegweiser, seifenstück, seifenstueck, naturseifen

gartenallerlei

kaffeebar

navanigartenallerlei, daniela braghetta

markt im schlosspark

gartenallerleinavani


Danke den großartigen Mädels vom Ruumwärch
Wir waren so eine tolle Truppe und haben das einfach gerockt. 
Wir können zu recht stolz sein, was wir alles zusammen geschafft haben.
Eine gut funktionierende Mädelsgruppe im Organisationskomitee ist nicht an der nächsten Ecke zu finden.
Wir haben trotz der Strapazen nie den Humor verloren. 
Ich habe euch so lieb bekommen in dieser Zeit. 

stefanie greutmann, manuela schenk, margrit rebsamen, gabriela schneider, caroline kappeler

chivito, foodtruckbrocante, gwiegabriela, gwie


Danke meinem lieben Mann, der mir tatkräftig geholfen hat und mich vor dem Markt (er)trug.
Danke an meine lieben Schwiegereltern und mein liebes Mami die zu unseren Kindern geschaut haben und danke meinem lieben Pa der den halben Tag in der prallen Sonne die Autos einwies.


calkboard, markt im schlosspark

navanigartenallerlei

Unser Fotograf hat übrigens noch ganz viele weitere Fotos gemacht. 
Er hat den Aufbau des Marktes und den Ansturm um 10:00 Uhr fest gehalten.
Seine Bilder werden in Kürze auf der Markt-Homepage aufgeschaltet.
Da ich jedoch morgen
 in aller Früh für 2 Wochen in die wohlverdienten Ferien ans Meer verreise, wollte ich meine Bilder heute noch auf dem Blog veröffentlichen. 

Ja, es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen. 
Von Herzen Danke euch allen.

Unser Großerfolg schreit nach einer Wiederholung und ich bin ziemlich sicher, dass es auch 2020 einen Markt im Schlosspark in Belp geben wird. 

Herzlichst

Gabriela







13. September 2019

Markt im Schlosspark {Morgen ist es endlich so weit - letzte Vorschau & Infos}





Meine Güte Leute, morgen ist es endlich so weit: 
Bei prächtigem Spätsommerwetter heißen wir euch herzlich willkommen zum Markt im Schlosspark in Belp. 
Monate lang haben wir auf diesen Tag hin gearbeitet, so manche Nacht schlecht geschlafen, so viel Energie und vor allem auch ganz viel Freude in unseren Markt gesteckt und so viele tolle Stunden als OK-Team zusammen verbracht. 
Da kann nur etwas unglaublich tolles entstehen. 

Der Markt beginnt morgen Samstag 14. September um 10:00 Uhr in diesem wunderschönen Schlosspark mitten in Belp.



Wir sind so glücklich, dass auch das Wetter mitspielt.
Draußen werden Festtische und Bänke bereit stehen zum verweilen und um den Teich unter den großen Bäumen hat es ebenfalls Bänke. 
Wer es gerne etwas kühler mag, kann sich im Gewölbekeller niederlassen.

Es erwarten euch einzigartige Aussteller sowie nicht alltägliche Foodstände. 
Einen Foodtruck sowie ein Tiny-House haben wir vor Ort - echte Hingucker. 
Zudem gibt es eine Kaffeebar. 




Die Parkplatzsituation hat uns viel Zeit, Energie und fast allen von uns im OK-Team ein paar schlaflose Nächte gekostet. 
Aber jetzt haben wir dank unserer Beharrlichkeit und einer ganz netten Bauernfamilie eine gute Lösung gefunden.
Es stehen nun extra für unsere Marktbesucher beim Bauernhof Mühlestein an der Mühlestrasse ganz viele Parkplätze zur Verfügung. 
Folgt der Ausschilderung und den Anweisungen des Verkehrsdienstes vor Ort. 
Die Parkgebühr bei diesen Parkplätzen beträgt CHF 5.- und muss direkt bar bezahlt werden.

Belp verfügt leider nur über wenige öffentliche Parkplätze. 
Einige davon liegen jedoch sehr nahe vom Markt und dürfen an diesem Tag selbstverständlich auch genutzt werden. 
Wir empfehlen genügend Zeit für die Anfahrt einzuplanen und lieber ein paar Meter zu Fuß in Kauf zu nehmen als eine Busse zu kassieren. 
So könnt ihr ohne Zeitdruck an unserem schönen Markt verweilen.
Ihr findet übrigens alle möglichen Parkplätze auf unserer Homepage hier.




Bevor ich mich verabschiede, gibt es noch ein paar letzte Bilder der Vorschau. 

Ich werde alle Brocante-Schätze auf den folgenden Bildern und noch viel, viel mehr morgen für euch am Markt im Schlosspark dabei haben. 
Die sehr feine Bio-Zucchetti habe ich aber schon aufgegessen. :-)




Das schöne an den Trouvaillen ist, dass es alles genau so nur ein einziges Mal gibt. 
Die Schätze sind einmalig. 
Man weiß man nie was man findet. 

Holzbänke sind immer sehr gefragt. 
Sie sind sehr dekorativ und zudem noch praktisch. 
 Seit Jahren halte ich immer wieder Ausschau danach und habe sporadisch den einen oder anderen Bank gefunden. 
Dieses Jahr hatte ich großes Glück. 
Es ist so zu sagen mein Bänkli-Jahr. 
Ich werde genau 5 Bänke von klein bis groß für euch dabei haben.
Alle unterschiedlich und einzigartig!
(Nehmt also das große Auto mit und lasst die Kinder zu Hause, damit ihr Platz habt, hihi)
Mein absolutes Bijou ist die lange, niedrige Schulbank von 1866.
Ein wirklich tolles Bänkli das sich auch gut in einem Kindergarten oder einer Kita machen würde. 






Nebst Bänken habe ich ganz viele alte, große und kleine Bleche, Backformen und Förmchen und viele Props für die Foodfotografie (oder auch nur zur Dekoration) dabei. 
Viele Schätze für Haus und Garten, sehr viele Leitern (praktisch um den Adventskalender zu montieren) und auch diese tolle Treppe. 

Am besten schaut ihr einfach vorbei morgen in Belp.
Es lohnt sich so oder so.







Ich freue mich sooooo, so fest auf morgen, auf all die Aussteller und natürlich auf euch Besucher. 
Ich weiß es schon jetzt, es wird wunderbar. 

Bis ganz bald und herzliche Grüsse

Gabriela