17. Februar 2013

Little something

Eine simple kleine Kiste, eigentlich für Orangen gedacht, habe ich weiss angestrichen und bestempelt. 
Dann eine Wimpelkette genäht, und die kleine Kiste mit Geschenken gefüllt. 
Fertig ist die Geburtstagsüberraschung für eine liebe Freundin. 
Die Kiste kann die Beschenkte später zum Aufbewahren von Kleinigkeiten gebrauchen. 
Frauen haben ja bekanntlich immer irgendwelchen Krimskrams zum aufbewahren. 








Hier noch einige Bilder der Geschenkverpackung...








Möchtet Ihr gerne wissen was in den Geschenken war? 
Dabei war unter anderem...


... dieses Notizbuch. Natürlich auch selbst verziert.




Zum festhalten der kreativen Ideen und Gedanken. 



... und eine kleine Streichholzschachtel. 
Meine Freundin liebt Kerzen. 
Was passt da besser als diese schöne Streichholzschachtel?