8. April 2013

3. Geburtstag von Glenn





Mein Kleiner, jetzt ist er schon 3 Jahre alt. Unglaublich was alles passiert ist in diesen 3 Jahren. Die Zeit ist wahnsinnig schnell vorbei gegangen. Es scheint, als sei es erst gestern gewesen als wir, wegen einem vorzeitigen Blasensprung, im Spital einrücken mussten. Es war kurz nach Ostern, 3 Wochen vor dem Termin. 
Und als wir dann, nach einer anstrengenden aber guten Geburt, das kleine Bündel in unseren Armen hielten, war unser Herz mit ganz viel Glück gefüllt. Das war einer dieser sehr, sehr grossen Glücksmomente. 



Jetzt, mit 3 Jahren, weiss mein Sohnemann schon ganz genau, was er sich zum Geburtstag wünscht. 
Sein Wunsch war ein Kuchen mit Smarties und Wunderkerzen.



Cake Pops durften am Geburtstagsfest natürlich auch nicht fehlen. 
Sie waren bei Jung und Alt ein Highlight. 







Das Türschild und auch der Kranz habe ich selbst gemacht. 
Sie werden, je nach Anlass und Jahreszeit, entsprechend dekoriert.  




Nun bin ich gespannt, was mich in diesem neuen Lebensjahr von meinem Söhnchen erwartet. 
Ich freue mich auf viele schöne Momente mit ihm. 


Kommentare:

  1. So schön - da steckt ja viu arbeit drhindr.....
    ha ja ou scho gli Geburtstag ...grins
    Liebi Grüess Rahel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabriela,
    was hast du Dir eine Wahnsinnsarbeit gemacht. Das sieht ja toll aus.
    Herzlichen Glückwunsch an das Glückskind! Die Cake Pops sind ganz unglaublich!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabriela,
    Erstmals herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an deinen kleinen Mann! Was du da wieder gezaubert hast, ist ja fantastisch. Alles so wunderschön und natürlich passt von der Deko bis zum Kuchen alles perfekt zusammen. Da muss ich dir einfach ein riesen Kompliment machen!

    Drück dich.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabriela,

    sieht super aus deine Deko - da hätte ich auch gerne Geburtstag gefeiert :o) Wünsche deinem Kleinen alles GUTE!!!!
    Dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabriela, herzlichen Glückwunsch! Wie zauberhaft du alles gemacht hast. Da soll mal jemand sagen für Jungs könne man nicht gut dekorieren! Hut ab!
    Lieben Gruss und euch ein tolles, spannendes neues gemeinsames Jahr mit eurem kleinen Liebling
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  6. Live hat es natürlich noch schöner ausgesehen!
    Mit meinen beiden Jungs durfte ich am Kinder Geburtstagsfest
    dabei sein und die Leckereien testen...mmmhh und die Deko, welche ganz nach meinem
    Geschmack war, begutachten.
    Danke nochmals für die Einladung!
    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabriela

    Hoppla, wieder über einen tollen CH-Blog gestolpert *freu*. Ich konnte mich gar nicht sattsehen an deinen schönen Posts. Wusste gar nicht, wo ich dir einen Kommi setzten sollte. Aber dieses Geburibuffet ist einfach wahnsinnig toll. Genau wie die Spitzbuben im oberen Beitrag und, und und.

    Schön, ich freu mich und grüsse dich!

    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Wundervoll. Ich mag es, wenn alles so perfekt aufeinander abgestimmt ist. War bestimmt eine Menge Arbeit.

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Das freut mich sehr.
Bitte sei nicht böse, wenn ich nicht immer dazu komme, einen Gegenkommentar zu hinterlassen.