26. Juni 2013

Life is so beautiful. {Oder schön war es am Cottage-Markt}

Wow, was für ein Wochenende am Cottage-Markt!


Ich schwebe immer noch etwas auf einer Wolke.
Zwei absolut wahnsinnige Tage habe ich hinter mir. 
So unglaublich viele Leute haben mich am Cottage-Markt in Rüeggisberg besucht. 
Und nie und nimmer hätte ich mit solch einem Erfolg gerechnet.
(Das war mein erster Markt mit G wie...)


Es hat mich wirklich enorm gefreut, dass Ihr alle vorbei gekommen seid, liebe Verwandte, Freunde und Bekannte. 
Immer wieder sah ich in dem Träubel von Besuchern ein bekanntes Gesicht.
Einige haben mich wirklich gerührt... Eine tolle Hebamme, die mich in der 2. Schwangerschaft begleitet hat, hat extra einen Flyer gemietet und ist einige Kilometer mit dem Velo nach Rüeggisberg geradelt, da sie kein Auto hatte. 
Plötzlich stand da eine Frau vor mir, die ich in meiner Jugend das letzte Mal gesehen hatte. Via Facebook wurde sie auf den Markt aufmerksam. Und einige unbekannte Besucher haben sich als stille Leser von meinem Blog zu erkennen gegeben. Hei, was hat mich das gefreut. 
(Natürlich freue ich mich immer sehr über Kommentare. Das wäre nun die Gelegenheit, ihr stillen Leser...)


So, nun aber vorerst genug geschrieben. 
Hier mal ein paar Impressionen von meinem Stand... 
(Die Bilder haben alle etwas einen komischen Farbton. Das liegt wohl am gelben Zelt)










Ein paar Tage vor dem Markt habe ich noch Taschen verschönert. Mein Mann meinte, ich sei wahnsinnig... 
Ich hab ja selbst so gerne schöne Tragtaschen und hoffe, dass alle die eine erhalten haben, nun auch Freude haben. 




Als  Tombolapreis gab es von mir die genähten Herz-Magnete. 




Am Samstagabend, als alle Besucher und Aussteller weg waren, ging ich nochmals in den Garten von Gartenbijoux
Die Ruhe in diesem wunderschönen Garten tat nach diesem Tag richtig gut. 











Am nächsten Morgen war das Wetter leider nicht mehr so toll. 
So sah es in der Früh aus. 
Ich nenne das Bild: "Die Ruhe vor dem Sturm."




Da der Ansturm auf den Markt so groß war, konnte ich jeweils nur ganz kurz zur Toilette huschen und wieder zurück und hatte so leider keine Zeit mir die anderen Stände anzusehen. Geschweige denn Fotos zu machen. 

Das ist halt der Nachteil, wenn man selbst einen Stand hat. 
Man hat praktisch keine Zeit den Markt zu genießen.
Deswegen kann ich euch hier keine Fotos von den anderen Ständen zeigen.

Zum Glück hat die liebe Sigrid einige gute Fotos gemacht. (Sie hatte Ihren Mann dabei, der die Stellung halten konnte). 
Ich hab mich so über ihren Post gefreut. Da bin doch glatt ich auf dem 1. Bild. Das Bild entstand am Sonntagabend nach dem Markt. Ich war total müde. Man sieht es mir etwas an.... (vielleicht sollte ich hier noch erwähnen, dass ich am Samstag um 04:30 aufgestanden bin. Von Samstag auf Sonntag hab ich nur 4 Stunden geschlafen weil ich noch nachproduzieren musste, da ich beinahe ausverkauft war am Samstag...Anfängerfehler wohl) 
Hier also der Link zu Sigrids Blog:


Die liebe Daniela, mit der ich ein Zelt geteilt habe, hat auch einen Post geschrieben. Schaut mal hier: 


Und dieses tolle Bild habe ich von Gartenbijoux. Das ist das Jubel-Gruppen-Abschluss-Bild. Hihi. 
(Am Sonntag war es wirklich sehr kalt und regnerisch. Einigen sieht man es an - andere trotzten dem Wetter.)









Mein Mann meinte, dass er mich erst zwei mal so absolut glücklich sah...

An unserer Hochzeit und am Samstagabend nach dem Markt.

Ja, das war wieder einer jener Glücksmomente, der sich ganz tief in mein Gedächtnis eingebrannt hat und von dem ich noch lange zerren werde. 
1000 Dank an alle die dazu beigetragen haben. 
Ihr seid einfach großartig!
Life is so beautiful!


Jetzt brauche ich erst mal eine kreative Pause. 
Ich wünsch euch ganz eine gute Zeit. 

Herzlichst



Zum Schluss noch das: 
Ab 1. Juli soll ja der Google Reader eingestellt werden. Ihr könnt mir also neu und ab sofort über Bloglovin folgen. 


Kommentare:

  1. Liebi Gabriela, Du hesch ja o ganz ä schöne Stand gha! Mit Liebi härgstellt; das merkt me u das strahlsch Du o us! Gueti Erholig! Grüessli us Uttige, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabriela, wieee schööön! Och ich liebe diesen Stil einfach, bis zu den Tragtaschen alles so liebevoll ausgearbeitet! Stellst du ein paar nicht verkaufte Sachen ( falls du überhaupt etwas nicht verkauft hast??) auf den Blog oder so ein? Möchte ferne virtuell etwas schmöckern bei dir....!
    Gute Erholung und lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
      Du kannst mal auf meiner Homepage (www.gwie.jimdo.com) etwas stöbern. Aber es ist schon so, vieles hab ich nicht mehr. Die großen Sachen sind alle verkauft.
      Herzlichst
      Gabriela

      Löschen
  3. Liebe Gabriela, wow! Was für ein toller Stand. Da steckt ganz viel Arbeit, Herzblut und Liebe dahinter! So schön! Deshalb auch Dein strahlendes Lächeln. Freu mich von Herzen mit Dir. Liebe Grüsse, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Hej, hej du Liebe!

    Da freue ich mich aber riesig für dich, dass der Markt so ein Erfolg für dich war und du jede Menge Spass hattest. Eigentlich kann ich froh sein, hatte ich ein Hochzeitsfest am Wochenende und konnte nicht dich am Markt besuchen kommen..... ansonsten wäre mein Geldbeutel nun leer, ich meine absolut leer:-) Habe auf deinen Bildern schon so viele nette Sachen erblickt, welche ich ganz bestimmt gekauft hätte. Dein Stand sah super aus, da hat sich der Aufwand aber auf alle Fälle gelohnt!
    So, nun zu deiner Frage betr. Bloglovin. Wenn ich ja ganz ehrlich sein soll, habe ich auch keine Ahnung was genau am 01.07.13 passiert. Es heisst ja, dass der Google Reader dann abgestellt wird..... was das nun wirklich bedeutet und ob man, wenn man sich nicht mit Bloglovin oder einem anderen Reader angemeldet hat, ab dem Montag in die leere Röhre gucken wird, weiss eigentlich niemand so recht:-( Melde dich auf jeden Fall zur Sicherheit bei Bloglovin an, dass geht ganz einfach und so bist du sicher auf der sicheren Seite. Schau doch auch mal bei http://luziapimpinella.blogspot.ch vorbei, hier wird das ganze super erklärt und hilft dir auch weiter.
    Na dann, sollte ich dich am Montag nicht mehr auf meiner Leserliste haben, werde ich dich so lange suchen kommen, bis ich dich wieder finde, gell :-)

    Schicke dir ganz liebe Grüsse und drücke dich ganz lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabriela

    Oh so schön..... es nervt mich total das ich nicht kommen konnte...... dabei hab ich mir das so sehr vorgenommen. Aber manchmal kommt es halt doch anders als man denkt...... Es freut mich sehr das du so grossen Erfolg hattest..... wunderschöne Dinge hast du da verkauft und diese tollen Taschen, so eine hätte ich sehr gerne mitgenommen.....
    Falls du das nächste Jahr wieder dort dabei sein solltest komme ich ganz bestimmt, dann wird dieser Termin fix eingeplant und die längere Reise in angriff genommen....
    Liebe Grüsse und erhol dich gut
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabriela,
    wie schade, dass Dein Markt so weit weg von mir war.
    Es sieht alles so toll dort aus, Deine Sachen einfach klasse.
    Ich wäre wohl schwer bepackt nach Hause gekommen.
    Du hast auf einem Bild ein weißes Schild mit Life is so beautiful...gibt es das noch oder kansst Du mir sagen, wo Du es her hast?
    Es würde doch perfekt zu mir passen...niwibo - life is so beautiful.
    Wäre ganz lieb, wenn Du mir dazu eine Info gibst.
    Ansonsten genieß die Ruhe nach dem Sturm und komm bald wieder mit neuen Ideen,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole
      Ganz herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar.
      Ja, das Schild würde wirklich super zu dir passen. Ich hab es selbst gemacht. Schau mal hier http://gwie.jimdo.com/gestrichenes/schilder/
      Diese Schild war eines der 1. die ich verkauft habe. Ich werde sowieso wieder Schilder produzieren und kann dir gerne eins machen.
      Herzlichst
      Gabriela

      Löschen
  7. Hej, hej
    Habe mich erfolgreich bei dir bei Bloglovin angemeldet, sollte also jetzt alles in Ordnung sein! Hoffen wir mal, dass wir alles recht gemacht haben, gell:-) Immer diese blöden Umstellungen, mag ich gar nicht:-)

    * Knutsch *
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabriela,
    da hast Du aber so unendlich viele tolle Sachen. Dein Stand sah zum Niederknien aus. Da wäre ich ja auch gerne gewesen.... Vor allem die Körbe mit den Herzen sind der Hammer. Ich glaube, da hätte ich auch nicht vorbei gekonnt. Einfach wundervoll!

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabriela!
    Vielen Dank für Deinen Kommentar und für Deinen Tipp mit Bloglovin! Ich werde jetzt noch versuchen mich da durchzuschlagen! Mal sehen ob ich das hinbekomme!

    Dein Stand ist wirklich schön geworden und soviele schöne Dinge waren zu sehen :O) Die Körbe mit den Sternen sehen wirklich schön aus! Genau mein Geschmack! Und dann gleich sooo ein Erfolg, dass ist ja supi! Das muß wirklich Spaß gemacht haben! Jetzt mußt Du Dein Stand sicherlich wieder auffüllen, oder?

    Hab ein schönes Wochenende!
    Bis bald ... Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gabriela!
    Schön das der Markt für dich ein voller Erfolg war! Ist ja auch kein Wunder, bei den schönen Dingen die du da Angeboten hast!
    Die Körbe mit den Sternen gefallen mir sehr und die Schilder! Leider war der Markt viel zu weit weg für mich! Sonst hätte ich voll zugeschlagen!;-)))
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gabriela!
    Das sind ja ganz ganz wundervolle Bilder, und dein Stand ist ja so schön!! Da wär ich auch gerne einkaufen gewesen, warum gibt es solche Märkte nicht in unserer Nähe??
    Deine Tragetaschen sind auch so wunderschön!!!
    Man kann die Atmosphäre richtig spüren, und deine Begeisterung dafür!!
    Ach wär ich gerne dagewesen!!!
    Ganz liebe Grüße
    michi

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Das freut mich sehr.
Bitte sei nicht böse, wenn ich nicht immer dazu komme, einen Gegenkommentar zu hinterlassen.