26. Februar 2014

Märzenglöckchen und einen Blick auf meinen Schrank


Hallo ihr Lieben

Seid ihr noch da? 
Momentan finde ich leider fast keine Zeit mich hier blicken zu lassen. 
Dennoch will ich euch kurz meine aktuelle Dekoration zeigen. 


Märzenglöckchen, nachttisch shabby chic


Ich hab mir wunderschöne Märzenglöckchen, die ein kleines Vermögen gekostet haben, ins Haus geholt. 
Ich liebe diese Blümchen. 


Märzenglöckchen



Ganz zu meiner Freude habe ich letztes Wochenende, bei einem Spaziergang in die Stadt, in vielen Gärten schon zahlreiche Frühlingsblumen gesehen. 





Beim Vorbeigehen habe ich mir überlegt, ob ich unter dem Zaun durchgreifen und mir ein paar Märzenglöckchen pflücken soll ... 
Die Vernunft siegte dann aber doch und ich lies die zarten Pflänzchen stehen. 
Nun habe ich sie in meinem Lieblingsblumenladen gefunden. 






Auf dem Weg in die Stadt, habe ich noch dieses Bijoux ergattert. 






Manche können es wohl kaum verstehen, dass ich an so altem Zeug so viel Freude habe.
Sogar meinem Mann gefiel diese lange
Korbtruhe, die ursprünglich vom Militär stammt.




Auf Wunsch von Kerstin lasse ich euch heute noch einen Blick auf meinen Schrank werfen. 
Sie hat nämlich auf ihrem Schrank auch einen schönen Koffer
Und hat nach einem Foto von meinem Schrank verlangt... 
Et voilà!


alter koffer, koffertrum, alter vogelkäfig, shabby koffer, koffer shabby chic


Den unteren Koffer kennt ihr ja schon von hier und der Vogelkäfig ist von hier
Der etwas kleinere Koffer habe ich neulich an einer Brocante ergattert. 


Und dann haben sich da noch diese kleine Nettigkeiten auf den Weg gemacht...



Das war's dann auch schon wieder von mir. 
Ich wünsch euch einen gemütlichen Abend. 


Herzlichst









Kommentare:

  1. Märzenglöckchen einfach in den Garten pflanzen, dann kommen sie wieder...
    Ich habe ganz viele davon. Wenn du gerne welche hättest, melde dich! Ich würde für dich ausgraben (erst nach der Blüte halt, weil sie sonst nicht so gut überleben) und sie dir schicken....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gabriela,
    so schön siehts wieder bei Dir aus!
    Ich habe mir auch (viel zu teuer) ein Töpfchen von diesen Märzenbecher gekauft und im Wohnzimmer aufgestellt.
    Nach zwei Tagen sahen sie leider nicht mehr so schön aus, alle Blüten verblüht... schade, aber ich glaube die mögen die warme
    Wohnungstemperaturen nicht so gerne, deshalb stehen sie jetzt auf meiner Terrasse. Also gut beobachten Deine Lieblinge!
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte
      Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar und auch den guten Rat. Ich habe die Märzenglöckchen wieder auf den Balkon gestellt. :-)
      Herzlichst
      Gabriela

      Löschen
  3. Hi,hi! Vielen Dank liebe Gabriela!
    Deine Koffer sehen super klasse aus! Der obere, dunkelbraune sieht so aus wie meiner! Ich meine natürlich bevor ich ihn gestrichen habe :O)
    Im alten Zustand sehen sie aber auch toll aus! Aber meiner hatte schon Feuchtigkeitsflecken und somit war es total klar, dass er gestrichen wird :O)
    Schön, finde ich auch den Vogelkäfig oben drauf :O) Es sieht so aus, als würdest Du bald Deine 7 Sachen packen und ausziehen :O)

    Aber Deine Korbtruhe ist der Hammer! In welchem Geschäft findet man denn sowas SCHÖNES?
    Die ist wirklich, wirklich toll!!!

    Und die Märzenglöckchen machen richtig Lust auf Frühling! Einfach zauberhaft sehen sie aus!
    Schöne und seltene Dinge kosten halt ein wenig mehr :O) und Du freust Dich jeden Tag dazu :O)

    Ich drück Dich!
    LG Kerstin

    PS: Und die Koffer nicht streichen! Die sehen SO total schön aus :O)



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich lass die Koffer so wie sie sind. Nein, ausziehen tu ich nicht... ;-)
      Die Korbtruhe habe ich beim Tröder gefunden. Wir haben einige hier in der Region. Ich schau immer mal wieder vorbei und oft habe ich Glück.
      Herzlichst
      Gabriela

      Löschen
  4. hallo Gabi!
    Ich liebe Märzenbecher!! Und du hast sie so schön in Szene gesetzt. vor zwei Jahren hab ich auch welche bei uns eingepflanzt...leider hat noch kein einziger aus der Erde gespittzt..ich glaub wenn sie dieses Jahr nicht kommen muss ich alle Hoffnung aufgeben..seufz...
    lg michi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gabriela!
    Märzenglöckchen, wirklich eine hübsche Pflanze! Hast du sehr schön dekoriert!
    Ein schönes Schnäppchen hast du da mit der Korbtruhe gemacht! Toll dekoriert!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt's!
    Und die kleinen Nettigkeitenpäckchen machen neugierig ...
    Es grüsst lieb
    Die
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabriela,
    was für schöne, frühlingshafte Bilder!! Märzenbecher liebe ich sehr - ein wundervolle Ankündigung des Frühlings! Schön hast du alles dekoriert! :-)
    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gabriela,
    schön sieht es bei Dir aus.
    Besonders Dein Schnäppchen gefällt mir.
    Und Märzenglöckchen ist das selbe wie Schneeglöckchen???
    Ich habe welche im Garten und mir sind sie auch zu schade zum Pflücken.
    Hab einen schönen Abend und sei ganz lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Nein, Märzenglöckchen sind nicht gleich Schneeglöckchen. Die Märzenglöckchen haben eine andere Form der Blüte. Sie sind auch grösser als die Schneeglöcklein. Ich finde, sie sind noch etwas spezieller.
      Oh ja, lass deine im Garten. Dort kannst du sie noch lange anschauen.
      Hab auch einen schönen Abend.
      Herzlichst
      Gabriela

      Löschen
  9. Hallo Gabriela,
    deine Deko ist wirklich wunderschön!
    So ein bisschen romantisch, das mag ich sehr gerne!
    Die Blümchen sind toll!
    Andy

    AntwortenLöschen
  10. Sieht super toll aus mit diesem Stoffbeutel und der Spitze!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Gabriela, klar sind wir noch da….:-)) es gibt ja auch noch ein Leben neben dem Blog….
    Die Märzenglöckchen sehen super schön aus auf dem Tischen, muss auch unbedingt noch mal los und Frühlingsblumen kaufen. Bei der Korbtruhe hätte ich auch zugeschlagen, super toll.
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabriela, wir alle haben ein Leben mit Höhen und Tiefen , mit Stress und Alltag . Mal mehr mal weniger. Ich versteh dich sehr sehr gut
    deine Fotos sind ein Traum
    Hab eine schöne Zeit
    ganz herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. MOIII GABILEIN..
    mei soooo scheeeen BUIDLN von de FRÜHLINGSBLUMAL,,,
    ,und i lieb ah so alte Schätzchen...
    hob ja ah so olte KOFFA..
    mhhh überleg grod ob i de nit ah mol aufn SCHRANK AUFI TUAN SOLL::....
    mhhhh mol schaun:::
    MEI UND scheeeen das bei meiner VERLOSUNG MITMACHST..
    . freu... freu..
    bussale bis bald de BIRGIT;;;

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabriela
    Oh du hast solche süsse Blümchen gefunden...die gehören auch zu meinen Lieblingen....deine Nettigkeiten sehen aber toll aus....die Korbtruhe mit den Blumen find ich toll sieht ga nicht mehr militärisch aus ;-)
    Hab einen schönen Tag und Grüssli Monika
    Ps. Bist du im Juni wieder an der Gartenausstellung?

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabriela
    Wunderschön hast du die Märzenglöckchen im Leinenbeutel mit Spitzen in Szene gesetzt! Auch deine ergatterte Korbtruhe gefällt mir sehr gut.
    Einen schönen Tag wünsch ich dir und sende liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön!
    Liebe Grüße und eine möglichst stressfreie "Bald-Frühlings-Zeit",
    Monika

    AntwortenLöschen
  17. Hallo meine liebe Gabriela,

    Mit deinem Post erinnerst du mich an etwas, was im Keller auf mich wartet, du weisst was, gell;-) Im Moment ist mir aber gar nicht danach, war bzw. bin mit einer fiesen Grippe im Bett:-(
    Deine Bilder inspirieren mich aber sehr und sie sind wieder einmal so schön, schwärm. Deine Fotos sind immer so perfekt und mit viel Liebe zum Detail gemacht, da schaut man einfach doppelt gerne hin.

    Ich halte mich heute nur kurz, husche gleich wieder ins Bett.
    Sei ganz lieb gedrückt von
    deiner Rosamine

    AntwortenLöschen
  18. wunderwunderschön meine liebe gabriela!!!! so mag ich auch am liebsten - blumen, ganz natürlich!

    liebe grüsse von aneta

    AntwortenLöschen
  19. Gruerzi Gabriela,

    vielen lieben Dank für deine Nettigkeiten. Allein schon diese liebevolle Verpackung. Ich hab mich kaum getraut sie zu öffnen, weil alles so schön aussah! Und dann erst der Inhalt. Ganz wunderhübsch und sobald die Faschingszeit vorbei ist kann man ja auch schon langsam mit der Osterdeko beginnen. Du wohnst in Thun? Das ist ja cool. Da war ich schon mal, in Thun und am Thunersee. Tolle Gegend und super nette Menschen habe ich da kennengelernt. Es ist allerdings schon mein halbes Leben her. Also 20 Jahre um genau zu sein. Trotzdem kamen sofort schöne Erinnerungen auf als ich deinen Absender las. Also meine liebe Gabriela mit deinem Brief und dessen Inhalt, hast du mir definitiv den Tag versüßt!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Gabi,
    Bei mir im Garten blühen in diesem Jahr die Schneeglöckchen unglaublich lange ... jetzt sin d die ersten Märzenbecher dazu gekommen, das sieht soooo wunderschön aus ....
    Hoffentlich kommt jetzt kein Schnee mehr ....
    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gabriela!

    Ich bin direkt hier gewesen, doch zum Schreiben fehlte leider die Zeit!

    Erst einmal: Die Nettigkeiten sind so wunderhübsch! Das berührt das Herz! :-)
    Ich danke Dir auch hier nochmals herzlich!

    Und die Einblicke zeigen Deinen guten Geschmack! So schön hast Du alles dekoriert!
    Und die feinen Details, auch die aus Stoff, mag ich besonders!

    Alles Liebe für Dich!

    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön sind deine Schneeglöckchen. Sie sind für mich das Zeichen dafür, dass der Winter dem Frühling weichen muss :-) Ein lieblicher Duft ist so toll, dass ich mir gerne die Mühe mache und ich mich im Garten zu ihnen hinunterbücke. Ein tolles WE Dir, Garten Fräulein Silvia

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Das freut mich sehr.
Bitte sei nicht böse, wenn ich nicht immer dazu komme, einen Gegenkommentar zu hinterlassen.