23. März 2014

Neues Wandregal im Wohnzimmer

Hallo ihr Lieben


Der Wunsch, diese große Fläche über dem Sofa auszufüllen, war schon lange da.


Es sollte was Schönes hin, dass den Raum auch nicht erdrückt. 
Doch irgendwie lies sich das passende Regal nicht finden. 




Als ich dann mit der lieben Frau, die mir die alten Fenster verkaufte, über ihren Dachstock lief, sah ich einen Stapel alter Bretter. 
Genau so eines hatte ich schon lange gesucht. 
Ein langes, wirklich altes Brett. 
Sie war so lieb, und lies mich eines mitnehmen.
Das sollte über dem Sofa das neue Wandregal werden. 

Hier auf diesem Schnappschuss mit dem Handy seht ihr nochmal das Brett oben auf den alten Fenster liegen. 


altes brett im auto



Das Brett war also gefunden und die Freude über dieses alte, sehr schmutzige Teil war groß, doch noch fehlten die Winkel um das Ganze an der Wand montieren zu können.
So stand das Brett nun lange in der Garage und die Nachbarn haben sich wohl mal wieder gefragt, was ich mit dem alten Scheit  machen will.  

Die Winkel fand ich schlussendlich in einem Geschäft hier in der Region. 
Ursula brachte mir die Winkel extra aus Holland mit. 




Das Brett hab ich mal wieder in der Badewanne geschrubbt (es passte kaum rein) und danach weiß angestrichen. 
Dann hat mir mein Liebster die Winkel montiert und tadaaaa, fertig war es. 

So sah es übrigens vorher aus.





Ziemlich leer, oder?




Da hat sich noch wer ins Bild geschlichen...



Ich bin glücklich, dass ich nun etwas mehr Platz zum dekorieren habe. 


Nun wünsche ich euch einen schönen Sonntag.
Bei uns ist es regnerisch und kalt. 
Dafür explodiert die Natur förmlich. 
Alles ist am grünen. 

Herzlichst






Kommentare:

  1. Halli Hallo liebe Gabriela,
    dein Regal finde ich Super schön !
    Du hast es toll dekoriert, sieht man wieder was man alles mit dem alten Zeugs anfangen kann :)
    A liabs Grüßle
    And

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!!!
    Das sieht klasse aus, genau für diese Wand gemacht.
    Und Du hast es schon toll dekoriert. Durch die Tiefe kannst Du ja auch toll große Dinge dort arrangieren.
    Euer Wohnzimmer gefällt mir sehr.
    Dir einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gabriela,
    "frau" muss wirklich ein Auge haben, um die Schätze zu entdecken. Das Brett ist ein tolles Regal geworden und die Konsolen sind ein Traum. Mit Liebe und Geduld hast du die einen besonderen Hingucker entworfen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabriela
    Dein neues altes Regal sieht toll aus....manchmal lohnt es sich etwas Geduld zu haben....wünsche dir einen wunderschönen Sonntag
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabriela! dein neuer Schatz ist ja wunderschön!! Da könnte ich mich auf der Stelle verlieben.. Freue mich sehr für Dich und heute hast Du wohl richtig Zeit Deine neue Wand zu geniessen.. Unsere Dachfenster sind schon fast zu geschneit.. Das Geschäft IST ja bei mir ganz in der Nähe, jetzt muss ich mir ganz dringend einmal einplanen und vorbei zu schauen.. alles, alles Liebe für Dich und einen schönen Sonntag - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr schön geworden, liebe Gabriela,
    man muss wirklich nur die Idee und eine Gelegenheit haben...und dann kanns auch schon los gehen,
    an der Umsetzung scheitert es oft gar nicht.
    Es sieht in der Tat viel besser aus, als mit der nackten Wand und es ist sehr dezent und hübsch dekoriert.
    Liebe Grüße Brigitte
    Danke Dir für Deinen Besuch gestern...hab mich dolle gefreut!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabriela

    Eine gemütliche Sofaecke habt ihr da, richtig schön zum relaxen und ganz entspannte Farben!

    Das Regal ist sehr hübsch und das tolle ist, man kann es immer wieder ,,flott'' umdekorieren - hast du gut ausgewählt!

    Liebster Gruss und ein schöner Sonntag wünscht dir
    Taminchen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gabriela,
    daß brett paßt super und ist sooooooooooo liebevoll und schön dekoriert ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabriela,
    diese Fotos bestätigen wieder, dass man nur Geduld haben muss, irgendwann fällt einem genau das in die Hände, was man schon lange sucht. Das alte Brett hat nur darauf gewartet von dir gefunden zu werden und es ist nun bei dir in deinem zu Hause zu neuen Ehren gekommen. Sehr schön schaut es aus, mit den filigranen Winkeln wirklich sehr dekorativ. Du hast nun noch einen Platz, den du nach herzenslust dekorieren kannst.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  10. Schön! Würde mir auch gefallen :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Sieht ganz toll Aus ! Un wer ist die süsse Maus, die sich ins Bild geschlichen hat?
    Lieber Gruss
    Manuela
    p.s bei uns hat es heute geschneit!! Ich dachte ich spinne und bin schnell raus um meine Osterglocken vom schwerden Schnee zu befreien. Pääh !!

    AntwortenLöschen
  12. HAAALLÖLEEE GABRIELA----
    mei des BRETTL... macht sich guat da auf der NACKATEN WAND....
    gfallt MA VOLLE guat...
    und do kannst ja immer wieda wos anders aufi dekoriern;;
    schick da no an liaben GRUAß aus TIROL
    bussale de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabriela
    bei dir siehts wunderschön und gemütlich aus... das Tablar ist toll geworden!
    en liebe Gruess Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabriela,

    das sieht sehr, sehr schön aus, die Sofaecke hat dadurch total gewonnen, passt perfekt.
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabriela
    Vielen lieben Dank für deinen Kommentar zu meinen Minigugel. Ist ja witzig, dass du das Gleiche vor hast :-) Da bin ich gespannt auf deine Version.
    Das Wohnzimmertablar ist der Hammer! Ein echter Hingucker. Bei dir siehts richtig gemütlich und einladend aus.
    Einen tollen Wochenstart und liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  16. Vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar zu meinen Minigugel. Witzig, dass du genau die gleich Idee vorhast :-) Da bin ich schon gespannt auf deine Version.
    Das Wohnzimmer-Tablar ist der Hammer! Der Hingucker. Bei dir siehts richtig gemütlich und einladend aus.
    Einen guten Wochenstart und liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gabriele,
    euer Sofa ist ja eine Oase-da werd ich richtig neidisch. Wir haben uns nämlich leider für uns etwas zu kleine Sofa entschieden. Bei uns muss man kuscheln, ob man will oder nicht ;-)
    Ganz lieber Gruß vom Garten Fräulein Silvia

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gabriela,

    euer Sofa ist ja eine Oase, da werde ich fast ein wenig neidisch. Wir haben uns nämlich für ein etwas zu kleines Sofa entschieden. Bei uns muss man kuscheln, ob man will oder nicht ;-)
    Ganz liebe Grüße vom Garten Fräulein Silvi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gabriela
    so ein selbstgemachtes Regal ist natürlich unübetreffbar - meiner Meinung nach.
    Und es ist sooo schön geworden!!
    Ich liebe ja Euren Couchtisch/truhe. Ein Traum!!
    Überhaupt würde ich mich sofort und gerne in Eure gemütliche Couchecke chillen.
    Alles Liebe von
    Lina

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Das freut mich sehr.
Bitte sei nicht böse, wenn ich nicht immer dazu komme, einen Gegenkommentar zu hinterlassen.