18. April 2014

Happy Easter - Vanille Häschen im Eierkarton

Guten Morgen ihr Lieben

Habt ihre es schon bemerkt? 
Ich bin eine Frühaufsteherin. 
Leider meine Kinder auch...
Momentan ist es noch ruhig im Hause. 
Aber das kann sich jeden Moment ändern. 
Ich wünschte mir manchmal, dass ich Kinder habe, die bis 8 Uhr schlafen. 


Heute will ich euch diese leckeren Osterhasen-Cookies zeigen, die ich für meine Lieben zu Ostern gebacken habe.









Das Rezept ist ganz einfach


Zutaten

250g weiche Butter 
200g Zucker (weiss)
2 Eier
2 TL Vanille-Extrakt
450g Mehl

0.5 TL Backpulver 

1 TL Salz







Ofen auf 180 Grad vorheizen. 
In einer grossen Schüssel Butter und Zucker glatt rühren. 
Eier und Vanille hinzufügen, danach auch das Mehl, Backpulver und Salz. 
Den Teig zugedeckt für mindestens eine Stunde (oder über Nacht) aufgehen lassen. 
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 5 bis 8 Millimeter ausrollen. 
Nun die Hasen ausstechen. 
Die Cookies auf ein Backblech legen (2 Zentimeter Abstand). 
Sechs bis Acht Minuten backen, vollständig abkühlen lassen. 










Für die Verzierung habe ich ein Royal Icing gemacht. 


Zutaten

1.5 EL Eiweiss-Pulver
250g gesiebten Puderzucker
6 EL Wasser
rosarote Lebensmittelfarbe






Alle Zutaten bei niedriger Drehzahl für sieben bis zehn Minuten mixen, bis sich oben eine «Vereisung» bildet. 
Das Icing kann nun portioniert, mit Lebensmittelfarbe eingefärbt und in «Spritzfläschen» oder einen Spritzsack mit ganz kleiner Öffnung abgefüllt werden. 
Zuerst die Konturen der Cookies mit dem Icing nachzeichnen. 
Danach das Innere ausfüllen und mittels Zahnstocher schön an den Rand ziehen. 







Für die Verzierung der Eierschachtel habe ich ein kleines Stück Stoff mit der Zickzackschere ausgeschnitten und dieses mit Sprühkleber aufgeklebt. 
Aus Seidenpapier habe eine kleine Blume gebastelt und noch die Wimpel und Feder angebracht. 
Eine detaillierte Anleitung findet ihr hier
Aus hygienischen Gründen habe ich ein Backpapier in die Schachtel rein geklebt.






Vielen Dank noch für eure lieben Worte zum letzten Post.
In der Apotheke habe ich, nach dieser Horrornacht, für beide Kinder einen spagyrik Spray mixen lassen. 
Nun schläft die Kleine wieder gut und auch beim Bub wirkt der Spray Wunder. 
Nur bin ich jetzt erkältet...
Der Schlafentzug hat sich etwas auf meine Gesundheit ausgewirkt. 

Nun wünsche ich euch wunderbare Ostertage mit euren Lieben. 
Geniesst es !


Herzlichst