9. Mai 2015

Antiquitätenmarkt / Brocante in Bremgarten b. Bern => Safe the date


Hallo ihr Lieben

Wahnsinnig wie schnell die Zeit wieder vergeht...
Findet ihr nicht auch?

In 6 Wochen steht bereits der Antiquitätenmarkt / Brocante von Bremgarten vor der Tür.
Und dieses Jahr bin ich auch dabei. 
Juhuiii!





Ich freue mich wahnsinnig und bin schon etwas aufgeregt. 
Für mich wird es die erste Brocante sein, bei der ich als Ausstellerin dabei bin. 
Viele Antikmärkte habe ich bereits als Besucherin miterlebt und ich liebe sie immer wieder aufs neue!

Seit Wochen bin ich gedanklich schon bei diesem Weekend. 
Wie wird es wohl werden? 
Wer wird alles kommen?
Werde ich genügend Ware haben? 
Oder zuviel?

Seit Monaten trage ich nämlich die tollsten Sachen zusammen.  
Ich nenne es liebevoll "meine Sucht".
Ich kann den alten Dingen einfach nicht widerstehen. 

Und so füllt sich meine Schatzkammer... 
Um es anders auszudrücken: wenn man den Bauch einzieht, kann man noch knapp hindurch gehen...

Am liebsten würde ich ja alles selbst behalten. 
Aber ihr wisst ja, wir haben nur eine 3,5 Zimmer Wohnung. 
Deswegen hab ihr nun die Möglichkeit, am Antiquitätenmarkt in Bremgarten bei Bern 
am 20. / 21. Juni 2015 meine Schätze zu kaufen




Ich freue mich natürlich sehr, wenn mich einige von euch besuchen kommen. 
Selbstverständlich verstehe ich es auch, wenn es von der Distanz her nicht passt und wenn nicht jeder auf so alten Krempel wunderbare Antiquitäten steht. ;-)


Nebst mir werden übrigens noch ca. 100 andere Aussteller ihre Antiquitäten anbieten.


Ich versichere euch, das wird toll. 
Notiert euch schon mal das Datum in der Agenda. 
Und nun bin ich auch schon wieder weg. 

Ich wünsche euch ein schönes Weekend. 


Herzlichst












Kommentare:

  1. Ganz tolle Bilder!
    Ganz lieben Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. liebe Gabriela,
    das wird bestimmt ein tolles Event, schade dass ich soo weit weg wohne, ich bin sicher, ich würde Dinge finden, die mein Herz begeistern!
    Hab eine schöne Zeit, mit lieben Grüßen, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt wirklich sehr verlockend, aber ist leider viel zu weit von uns weg.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg und Freude beim Markt!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Gabriela,

    ich wünsche Dir heute schon einen guten Erfolg und einen tollen Start als Ausstellerin! Deine Schätze gefallen mir sehr gut und zu gerne würde ich so einen Markt mit
    100 Ausstellern für Antiquitäten besuchen.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gabriela!
    Schade, dass ich nicht um die Ecke wohne würde gerne vorbei schauen. dir viel Erfolg und Spaß.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gabriela, ich wünsche dir ganz viel Erfolg auf deinem 1. Antquitätenmarkt. Super gern würde ich kommen, aber von Dresden aus ist es einfach zu weit. Vielleicht (oder bestimmt) wirst du ja ein paar Fotos machen und uns hier zeigen!? Deine zusammengetragenen Schötze werden sicher sehr gut ankommen. Da bin ich mir sicher.
    Ganz liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabriela,
    ich habe mir die Termine notiert. Finde es super, dass der Markt an zwei Tagen stattfindet. So kann ich sicher am einen oder anderen kommen. Geniesse die Vorbereitungen. Ich freu mich riesig auf Deine Schätze!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabriela

    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg an dem Markt. Leider ist es für mich zu weit...aber ich hoffe, dass du ein paar Fotos machen wirst und wir so daran teilhaben können.

    Gestern habe ich mir nochmals die Fotos von deinem Shooting angeschaut...sooo schön ♥. Mir gefallen deine Haare sehr gut. So schöne Wellen/Locken. Du hast auch tolle Akzente drin (Strähnchen etc.). Schade bekomme ich meine Haare nie so hin und jetzt sind sie sowieso wieder Mal zu dunkel (war vor ein paar Tagen beim Coiffeur und sie hat mir eine zu dunkle Tönung reingemacht...sooo nervig).

    Muss in den nächsten Wochen nochmals zu einem anderen Coiffeur gehen und dann nehme ich wohl so ein Foto von dir mit und zeige es der Dame hihihi...so ein sun-kissed Look gefällt mir nämlich.

    Aber jetzt bin ich vom Thema abgeschweift.

    Wie du auch sagst...die Zeit geht so schnell vorbei...ich kannes gar nicht glauben, dass schon Mitte Mai ist.

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

    ♥-liche Grüsse

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Gabriela,

    dass das toll wird ... glaube ich sofort ... Das Foto mit den alten Dingen ist wunderschön ...
    besonders der kleine mint-farbene Leiterwagen ...

    Einen guten Start in die neue Woche.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Ach du Liebe,
    zuuuuuu geren würde ich bei dir am Stand stehen und bewundern und kaufen und vielleicht ein paar worte wechseln, aber es ist einfach zuuuuu weit weg :-(
    Drum wünsche ich dir noch mehr Freude und gutes Gelingen und neue Fundstücke !!!!!
    Aber zu allererst mal eine wundervolle Woche,
    gaaaanz <3liche Grüße :O)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gabriella,
    wie würde ich doch gerne hochfahren, denn " alter Kram " gefällt mir.
    Aber mal sehen was sich machen lässt und ob wie ich an diesem Wochenende frei habe.
    Wünsche Dir schon trotzdem viel Spaß und Erfolg beim Verkauf.
    Ganz liebe Grüße
    Silvie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabriela,
    zu schade, dass ich so weit entfernt wohne! Ich würde so gern an deinem Stand stöbern und sicherlich ganz vieles finden, was mit zu mir nach Hause käme! Ich wünsch dir ganz viel Spaß und eine stressfreie Vorbereitungszeit:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabriela,

    schade, schade, schade, dass du so weit weg wohnst - würde so gerne vorbeikommen :-( also freue ich mich auf die Bilder hinterher - die zeigst du doch sicher - oder ? Weiter viel Freude bei der Vorbereitung.
    LG Dani

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du dir Zeit für einen Kommentar nimmst. Das freut mich sehr.
Bitte sei nicht böse, wenn ich nicht immer dazu komme, einen Gegenkommentar zu hinterlassen.