31. Dezember 2015

Happy new Year!




Hallo ihr Lieben

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. 
Wir dürfen heute Abend bei einer lieben Familie den Jahreswechsel feiern und freuen uns schon sehr. 

Ich hab mich anerboten, mich um das Dessert zu kümmern. 
Kurzerhand ist ein kleiner Silvester-Sweet-Table entstanden, den ich euch noch zeigen will. 





Weil wir sicher viel essen werden, hab ich als "Hauptdessert" eine nicht zu süsse Aprikosen-Rouladen Torte, gefüllt mit Vanille-Aprikosen-Crème gemacht. 
Im Glas ist der Rest der Crème






Ich hab mich tatsächlich noch in diesem Jahr an Macarons gewagt. 
Lange habe ich gezögert weil ich wusste, dass es nicht ganz einfach ist, diese herzustellen. 
Die ersten zwei Ladungen wanderten dann auch direkt in den Abfalleimer. 
Danach kam es aber gut. 
Die hellen Macarons sind mit Lemon Curd gefüllt. 
Die dunklen Macarons haben eine Nutella-Füllung. 
Yummie!






Zu guter Letzt dürfen natürlich auch Cake-Pops nicht fehlen. 
Die sind speziell für die 4 Kids gedacht. 

Die Zahlen und Sterne hab ich aus Glitzerpapier ausgeschnitten und auf Holzspiesse geklebt. 
Die Sterne auf den Cake-Pops sind aus Fondant ausgestochen und mit essbarer Goldfarbe bemalt. 
Die Speisen hab ich zum Schluss noch etwas mit Gold bestreut für den glamourösen Tuch. 








Nun wünsche ich euch einen tollen Abend, wo immer ihr auch seid.
Ob in einem noblen Restaurant, an einer Party, in den Bergen oder zu Hause.  
Geniesst es und kommt gut in das neue Jahr. 


Herzlichst










Ps: Wer mag, darf sich morgen hier meinen Jahresrückblick mit vielen Bildern und Gedanken zum vergangenen Jahr ansehen.