9. Juni 2018

News und "Brocante & Blumen" {Safe the date}

Guten Morgen ihr Lieben

Ich hoffe ihr seid gut ins Wochenende gestartet. 
Bei uns flitzen die Tage im Moment nur so vorbei. 
So vieles läuft grad hier im Hause G wie...
Sowohl bei den Kids wie auch bei mir.
Daher kommt der Blog momentan leider, leider viel zu kurz.
Jetzt hab ich mir aber doch ein bisschen Zeit genommen um euch über das aktuelle Geschehen zu informieren.
Es ist nämlich grad spannend hier.




Die ersten Vorbereitungen für die Abschlussfeier von meinem Vater sind bereits in vollem Gange. 
Mein Vater geht  schon ganz bald in Pension, respektive er macht sich danach selbständig. 
Wer mag, der schaut mal hier
Und er wär nicht er, wenn er sich nicht mit einem grossen Fest verabschieden würde. 
Und 3 x dürft ihr nun raten, wer sich dort um den Nachtisch kümmert...
Genau!
Das ist mein Part. 
Es soll einen ganz tollen Sweet Table geben, worauf ich mich schon sehr freue. 
Aber es wird auch eine rechte Herausforderung und bereitet mir etwas Kopfzerbrechen, denn der ganze Sweet Table sollte ja zu seiner aktuellen beruflichen Tätigkeit passen...
(Mein Vater ist Projektleiter beim Tiefbauamt des Kantons Bern.)
Jene die mir bei Instagram folgen, konnten in meiner Story bereits ein paar Einblicke auf die Vorbereitungen erhaschen. 
Mehr wird hier aber noch nicht verraten.





Dann wird mein Mami bald 60 und macht auch ein Fest. 
Auch dafür bin ich gedanklich schon ein bisschen am planen und Kuchen am entwerfen... 

In den Sommerferien kommt zum Schluss dann noch der 6. Geburtstag vom meinem Mädchen Enya. 
Da gibt es, wie immer, einen hübschen Sweet Table und das Thema steht auch schon lange fest. 

Es wird hier also ziemlich viel gefeiert in den nächsten paar Wochen.



Und dann muss ich euch noch umbedingt was zeigen. 
Ich hab es zu Beginn des Jahres bereits erwähnt. 
Im werde am Samstag 15. September und Sonntag 16. September 2018 zusammen mit der lieben Martina von meinen Lieblingsblumenladen  Chez Fleur einen kleinen aber feinen Markt in Oberdiessbach im und rund um das Buumehus machen. 
Es gibt Brocante & Blumen











Martina und ich freuen uns jetzt schon riiiiiesig auf diese zwei Tage. 
Reserviert euch unbedingt dieses Wochenende. 
Ich kann euch versichern, es wird super. 
Bei Gelegenheit werd ich noch ein paar Bilder im Buumehus machen. 
Das ist nämlich heute ein Museum und schon nur das ist ein Besuch wert. 
Eine Reise zurück in die Vergangenheit. 
Alles wurde in dem Haus so belassen wie es die alte Frau, die dort gewohnt hat, hinterlassen hat. 
Inkl. Tante-Emme Laden mit traumhaften Schneiderbüsten, Corsagen, alten Dosen und Schachteln, alles alte wunderschöne Möbel und, und, und. 
Ich kam aus dem Staunen nicht mehr raus, als ich letzten Herbst das Buumehus besichtigen durfte. 
Und genau dort, in dieser wunderschönen Umgebung wird unser kleiner Markt sein. 






Ich war übrigens auch schon auf Beutezug und hab bereits einige ganz tolle Schätze für euch zusammengetragen. 
Einzigartige Brocante für Haus und Garten. 
Ihr könnt gespannt sein. 

Nun wünsch ich euch ein gutes Wochenende.

Liebe Grüsse

Gabriela