9. Oktober 2018

Kaffee - eines der aromatischsten Lebensmittel überhaupt


Hallo ihr Lieben

{Werbung mit Emmi CAFFÈ LATTE}

Ich muss gestehen, ich gehöre zu der Sorte Mensch, die am Morgen aus dem Bett hüpft und direkt zur Kaffeemaschine läuft. 
Ohne meinen starken Espresso am Morgen geht bei mir garnix. 
Ist der Tag aber erst mal angelaufen und wird es auch noch richtig warm, mag ich zwischendurch auch sehr gerne zur Erfrischung einen kalten Kaffee mit Milch. 
Als mich die Kooperationsanfrage von Emmi CAFFÈ LATTE erreichte, musste ich daher nicht lange überlegen, ob ich mit ihnen zusammen arbeiten möchte. 




So erhielt ich also diesen feinen, kühlen Milchkaffee im handlichen Becher direkt nach Hause geliefert und habe ihn sofort hübsch in Szene gesetzt. 
Denn die Kinder lagen mir schon in den Ohren, wann sie endlich den Emmi CAFFÈ LATTE Drink probieren dürften. 
Ja, meine Kinder mögen beide Kaffee. 

Nach dem Fotografieren setzte ich mich intensiv mit dem Thema Kaffee auseinander. 
Und da erfuhr ich ganz interessante Dinge. 




Emmi CAFFÈ LATTE steht für feinsten Kaffeegenuss – eisgekühlt, versteht sich. 
Es gibt diverse verschiedene Aromen zu kaufen – für jeden das passende. 
Zufälligerweise hat Emmi für mich genau das Produkt ausgesucht, welches am besten zu mir passt: Emmi CAFFÈ LATTE Double Zero. 
Das ist purer Kaffeegenuss – ohne Süssungsmittel, ohne Zuckerzusatz und ganz ohne Laktose.
Denn obwohl ich unglaublich gerne Süßes esse, so trinke ich doch meinen Kaffee eben am liebsten ungesüßt und stark. 






Die schonende Verarbeitung von bestem Arabica Kaffee und seine nachhaltige Produktion überzeugen mich bei Emmi CAFFÈ LATTE.

Beschäftigt man sich etwas mit dem Kaffee, seiner Herkunft und der Verarbeitung, merkt man schnell, dass dies eine sehr spannende Sache ist. 
Habt ihr gewusst, dass Kaffee mehr Aromen hat als Wein und damit zu den komplexesten Naturprodukten und aromatischsten Lebensmittel überhaupt zählt?
Natürlich hängt der Geschmack auch von der Kaffeesorte und der Verarbeitung ab. 
Und genau da legt Emmi CAFFÈ LATTE großen Wert darauf. 




Die Geschichte des Arabica Kaffees, welcher für Emmi CAFFÈ LATTE Double Zero verwendet wird, beginnt im indischen Hochland
Dort wird der feine Arabica Kaffee angebaut und ist im Vergleich zu lateinamerikanischem Kaffee sehr weich, säurearm und ausgewogen. 

Emmi arbeitet ausschließlich mit Betrieben zusammen, welche mit dem Rainforest Alliance CertifiedTM-Label ausgezeichnet sind. 
Die Kaffeebauern achten auf Nachhaltigkeit, die Erhaltung der Biodiversität und werden für ihre Arbeit gerecht entlohnt. 
So kann man diesen Kaffee auch mit gutem Gewissen genießen. 
Die Bohnen werden von Hand geerntet und schonend weiterverarbeitet. 




Wie ein Kaffee geröstet wird, hat einen entscheidenden Einfluss auf den Geschmack des Kaffees. 
Daher lässt sich Emmi CAFFÈ LATTE dafür auch besonders viel Zeit. 
Damit keine der guten Aromen verloren gehen, wird der Kaffee nach dem Rösten zügig weiterverarbeitet. 
Beste Schweizer Milch wird mit frisch aufgebrühtem Espresso gemischt. 
Daraus entsteht Emmi CAFFÈ LATTE Double Zero. 
So intensiv wie das Leben.  
So lecker. 
Probiert es aus!




Ich wünsche euch heute schon einen guten Kaffeegenuss. 

Herzlichste Grüsse

Gabriela






* Dieser Blogpost entstand in Zusammenarbeit mit Emmi CAFFÈ LATTE.