12. März 2019

Pestoblume



Hallo ihr Lieben

{*Werbung}

Meine Güte das Wetter. 
Gestern hat es hier tatsächlich nochmals geschneit.
Aber der Frühling ist im Anmarsch.

Am Wochenende habe ich die ersten Bärlauchblätter im Wald gesehen. Juhui!
Nun ist es also wieder Zeit um Bärlauch zu sammeln und daraus Pesto zu machen. 
Denn mit dem Pesto lassen sich ganz wunderbar feine Dinge zaubern. 
So auch diese hübsche Pestoblume. 




Damit kannst du deine Gäste bestimmt beeindrucken und auf jedem Buffet damit punkten. 
Das Rezept und eine Schritt-für-Schritt Anleitung wie euch diese Blume gelingt findet ihr auf dem Blog von Emmeküche hier



Viel Spaß beim Backen und herzliche Grüsse

Gabriela





*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Emmeküche